Jenny, Zoë

Angaben zur Person

* 16. März 1974 in Basel

Leben:
Aufgewachsen in Basel, Griechenland und im Tessin. Heute lebt Zoë Jenny in London.

Werkcharakteristik:
In Jennys Erstlingsroman, beschreibt sie den schmerzhaften Abschied einer jungen Frau von ihrer Kindheit und das illusionslose Lebensgefühl ihrer Generation. Jenny verfasst auch Essays und Kurzgeschichten für Zeitschriften und Zeitungen.

Auszeichnungen (Auswahl):
3sat Stipendium beim Ingeborg-Bachmann-Wettbewerb (1997), Aspekte Literaturpreis (1997), Förderpreis der Jürgen-Ponto-Stiftung (1997), Zentralschweizer Publikumspreis für Literatur für die Kurzgeschichte "Auf der Heimfahrt" (2002)

Werke im Basler Literarischen Archiv

Das Blütenstaubzimmer : Roman / Zoë Jenny. - Frankfurt a.M. : Frankfurter Verlagsanstalt, 1997. - 139 S. ; 22 cm
Signatur: UBH BLA Jenny Z 1

Das Blütenstaubzimmer : Roman / Zoë Jenny. - Frankfurt a.M. : Goldmann Verlag, 1999. - 121 S. (btb ; 72383)
Signatur: UBH BLA Jenny Z 1 Ed 1999

Das Portrait : Roman / Zoë Jenny. - Frankfurt am Main : Frankfurter Verlagsanstalt, 2007. - 204 S.
Signatur: UBH BLA Jenny Z 6

Der Himmel verändert sich : drei Prosatexte / Zoë Jenny. - Wil : Zehnder, 2012. - 23 S.
Signatur: UBH BLA Jenny Z 7

Der Ruf des Muschelhorns : Roman / Zoë Jenny. - Frankfurt a.M. : Frankfurter Verlagsanstalt, 2000. - 123 S.
Signatur: UBH BLA Jenny Z 2

Der Ruf des Muschelhorns : Roman / Zoë Jenny. - Frankfurt am Main : btb, 2002. - 126 S. (btb Taschenbücher ; 72692)
Signatur: UBH BLA Jenny Z 4

Ein schnelles Leben : Roman / Zoë Jenny. - Berlin : Aufbau-Verlag, 2002. - 165 S.
Signatur: UBH BLA Jenny Z 5

Soba cvjetnoga praha : roman / Zoë Jenny. - Zagreb : Mozaik knjiga, 1999. - 125 S.
Signatur: UBH BLA Jenny Z 3

Recherche

Suche im Katalog swissbib Basel Bern nach Literatur von und über Jenny, Zoë.
Suche im Katalog Handschriften, Archivalien, Nachlässe (HAN) nach Materialien zu Jenny, Zoë.