Meury, Christof

Angaben zur Person

* 19. Juli 1960 in Basel
† 8. Juni 1983 ebd.

Leben:
Kindheit und Schulzeit in Basel.

Werkcharakteristik:
Durch seine feinfühlige Beobachtungsgabe hat Meury Dinge aufgenommen, welche anderen verborgen blieben und in seinen Schriften und Gedichten zum Ausdruck gebracht, gerade diese Sensibilität hat sein Leiden an der Realität seiner Umwelt verstärkt.

Werke im Basler Literarischen Archiv

Am Rande und dazwischen : Gedichte / Christof Meury. - Basel : Nachtmaschine, 1980. - 42 S. ; 8'
Signatur: UBH BLA Meury 1

Jahr der Kälte : Gedichte aus dem Nachlass / Christoph Meury. - Basel : Verlag Nachtmaschine, 1985. - 98 S. ; 20 cm
Signatur: UBH BLA Meury 3

Missglückte Anpassung : Gedichte / Christof Meury. - Basel : Nachtmaschine, 1982. - 103 S. ; 21 cm
Signatur: UBH BLA Meury 2

Niemand nichts und nirgendwo / Christof Meury. - Binningen : Y. u. L. Meury, [1991?]. - 236 S. Ill. ; 25 cm
Signatur: UBH BLA Meury 4

Recherche

Suche im Katalog swissbib Basel Bern nach Literatur von und über Meury, Christof.
Suche im Katalog Handschriften, Archivalien, Nachlässe (HAN) nach Materialien zu Meury, Christof.