Overhage-Baader, Heidi

Angaben zur Person

Porträt Heidi Overhage-Baader

* 16. April 1932 in Basel

Leben:
Kunstgewerbeschule in Basel. École des beaux arts in Genf. Vorlesungsbesuche in Basel und Genf an den Universitäten zu literaturgeschichtlichen, philosophischen und kunstgeschichtlichen Themen. Am C. G. Jung Institut in Zürich Vorlesungen zur jungschen Tiefenpsychologie. Tätigkeit als Malerin, Dichterin und Kunstpädagogin. Seit 1968 im eigens eingerichteten "Atelier für Bildhaftes Ausdrucksgestalten" am Spalenberg 2. Leiterin von Seminaren und Kursen.

Mitgliedschaften:
Engagement in literarischen Vereinigungen: "Ich bin bewusst nie in eine solche eingetreten. Dennoch haben immer wieder durch Sprecherinnen, Sprecher, oder mich selbst vorgetragen, in Deutschland und in der Schweiz Lesungen stattgefunden."

Eigene Werkcharakteristik (2002):
"Das Thema Wandlung - Nachtwege - auch ohne zu sehen dem Sehen sich öffnen - im Finstern wachend dem Lichtton entlang mit den Fingerspitzen - ausgesendet wie Schmetterlinge wandlungsbegeisterte Weltjahre voraus die Topographie der Oasen des Erbarmens erkunden."

Auszeichnungen:
"Ich habe mich nie um Auszeichnungen beworben. In aller Stille sollte und wollte mein dichterisches Schaffen wachsen können."

Werke im Basler Literarischen Archiv

Lauschen und Schauen : Sprachbilder und Bildkompositionen / Heidi Overhage-Baader. - Basel : Peter Heman, [1983]. - 1 Bd. Ill.
Signatur: UBH BLA Overhage 2

Ohrmuschel und Stimme der Stille / Heidi Overhage-Baader. - Basel : Peter Heman, 1995. - 55 S.
Signatur: UBH BLA Overhage 4

Sprachbilder : zwischen Aschenspuren und Atemgeformtem / Heidi Overhage-Baader. - Basel : Peter Heman, 1988. - 75 S.
Signatur: UBH BLA Overhage 1
Signatur: UBH BLA Overhage 1 Beil

Unverhofft weht es dich an : Schrift Wort Bild / Heidi Overhage-Baader. Zeichen aus gemeinsamer Tiefe / Annemarie Monteil. Betrachtung zu den Sprachbildern / Susanne Hockenjos. - Basel : Peter Heman, 1991. - 33 Bl. Ill.
Signatur: UBH BLA Overhage 3

Zwischen den Weltern ereignet es sich / Heidi Overhage-Baader. - Basel : Peter Heman, 1998. - 60 S.
Signatur: UBH BLA Overhage 5
Signatur: UBH BLA Overhage 5bis

Recherche

Suche im Katalog swissbib Basel Bern nach Literatur von und über Overhage-Baader, Heidi.
Suche im Katalog Handschriften, Archivalien, Nachlässe (HAN) nach Materialien zu Overhage-Baader, Heidi.