UB Basel
Archiv Aktuell-Meldungen - 22.05.2007
Die UB Basel senkt ihre Tarife für elektronische Kopien

Die UB Basel senkt ihre Tarife für elektronische Kopien

Die UB Basel senkt die Tarife für die Lieferung elektronischer Kopien ab 1. Juni 2007 vorübergehend um 50%.
Diese Massnahme ist als Kompensation für die Umtriebe gedacht, welche unseren BenutzerInnen aufgrund des Umbaus unseres Zeitschriftenmagazins in den kommenden zwei Jahren entstehen werden.

Die Gebührenreduktion ist an bestimmte Bedingungen geknüpft. Sie gilt nur für:

- Angehörige der Universität Basel, welche der UB Basel ihre unibas.ch- oder stud.unibas.ch-Emailadresse als Lieferadresse bekanntgeben.
- die Lieferung von elektronischen Kopien aus dem Bestand der UB Basel und ihrer Filialen WWZ-Bibliothek und Medizinbibliothek.

Davon ausgenommen sind alle Dienstleistungen der Reproabteilung sowie die Lieferung von Papierkopien.

22.05.2007 / hh



Archiv Aktuell-Meldungen (vor 2008)

© 1995-2008 Universitätsbibliothek Basel