Nationallizenz zur Cochrane Library

Wie wirksam ist eine medizinische  Behandlung? Die wissenschaftlich belegte Antwort darauf ist ab sofort für alle in der Schweiz frei zugänglich. Die Details:

Die Cochrane Library www.cochranelibrary.com ist ein die Evidenzbasierte Medizin unterstützendes Informationsportal für Ärzte, Patienten und Wissenschaftler. Als Einrichtung der Cochrane Collaboration stellt sie in insgesamt sechs Datenbanken Informationen zu systematischen Übersichtsarbeiten, zu randomisierten kontrollierten klinischen Studien und zur Methodik der Evidenzbasierten Medizin zur Verfügung. Die kostenpflichtige Datenbank war bisher nicht allgemein zugänglich. Dank der Unterstützung der Schweizerischen Akademie der Medizinischen Wissenschaften, den Universitätsbibliotheken der Unispitäler und anderen Sponsoren ist die Cochrane Library ab 2016 in der ganzen Schweiz allgemein frei zugänglich, also etwa für Ärzte auch ausserhalb der grossen Spitäler. Im Lancierungsjahr werden zahlreiche Informationsveranstaltungen angeboten.

 Die 6 Datenbanken der Cochrane Library:

  • Cochrane Database of Systematic Reviews (Cochrane Reviews)
  • Database of Abstracts of Reviews of Effects (DARE)
  • Cochrane Central Register of Controlled Trials (CENTRAL)
  • Cochrane Methodology Register (Methodology Register)
  • Health Technology Assessment Database (HTA)
  • NHS Economic Evaluation Database (NHS EED).

=> Die Cochrane Reviews, CENTRAL, Methodology Reviews und Methodology Register werden von der Cochrane Collaboration herausgegeben. DARE, HTA and NHS EED werden vom Centre for Reviews and Dissemination zusammengestellt.

Weitere Informationen von Cochrane Schweiz

05.01.2016 / Simon Geiger, Heidrun Janka