Die Anmeldung zum Kultur-Hackathon ist eröffnet

1./2. Juli 2016: Schweizer Kultur-Hackathon an der UB Basel
Die Anmeldung ist eröffnet!


Was passiert, wenn Gedächtnisinstitutionen wie Museen, Archive und Bibliotheken mit Software-Entwicklern, Wikipedianern, Künstlern oder Forschenden zusammen kommen und gemeinsam das Potenzial des digitalen Kulturerbes ergründen?
Am 1. und 2. Juli 2016 findet in der Universitätsbibliothek Basel der zweite Schweizer Kultur-Hackathon statt. Wir laden alle Softwareprogrammierer, Forscher, Ideengeber, Kreative, Künstler, Wikipedianer und Interessierte aus dem Bereich der digitalen Geisteswissenschaften herzlich zur Teilnahme am Hackathon ein. Die Teilnahme am Hackathon und am vielseitigen Side-Programm ist gratis.

Zur Anmeldung geht es  hier.
Mehr Informationen zum Event gibt es  hier.

18.04.2016 / mrs / cb