e-rara.ch neu mit Volltextsuche

Die Plattform e-rara.ch wurde um Volltextsuche erweitert. Neu kann im Volltext ausgewählter Dokumente ab Erscheinungsjahr 1830 recherchiert werden. Der Fokus liegt dabei auf Titeln mit Antiqua-Schrift.

Wissenschaft und Öffentlichkeit profitieren dadurch von einer effizienteren Recherche in den betreffenden Dokumenten. Gesucht werden kann sowohl in den Volltexten der auf der Plattform verfügbaren Digitalisate als auch in den zum Download bereitstehenden PDFs.

Die Erweiterung der Plattform erfolgte im Rahmen des drittmittelgeförderten Projekts e-rara.ch: Volltext.

Weitere Informationen zum Projekt


11.09.2017 / elk / cb