Sammelschwerpunkte Nahoststudien, Islamwissenschaft, Orientalistik

Allgemeine Bestände der Universitätsbibliothek

 Primärliteratur:

  • Sammlung wichtiger Quellentexte
  • Übersetzungen von Standardwerken
  • Übersetzungen moderner arabischer, persischer und türkischer Literatur

 Sekundärliteratur:

  • Lexika, Wörterbücher, historische Nachschlagewerke, Bibliographien, Handschriftenkataloge
  • Gesamtdarstellungen der arabischen, persischen und türkischen Literatur- und Sprachgeschichte 
  • Arbeiten zur Religion, Mystik und Philosophie
  • Ausgewählte Literatur zu den intellektuellen und religiösen Entwicklungen in den einzelnen Ländern
  • Ausgewählte Literatur zur Geschichte des gesamten islamischen Raums und insbesondere zur Geschichte des Osmanischen Reiches
  • Zeitschriften (Religion, Kultur, Sprache, Literatur)

Sondersammlungen der Universitätsbibliothek

Handschriften:

Die Sammlung umfasst etwa 700 arabische, persische und türkische Handschriften. Für einen Teil der Handschriften liegt ein gedruckter Katalog vor, für einen weiteren Teil gibt es handschriftliche Beschreibungen. Ein Projekt für die bis jetzt nicht identifizierten Handschriften hat begonnen.

Frühe Drucke:

  • Frühe Koranübersetzungen in europäischen Sprachen
  • Europäische Erstdrucke arabischer und persischer Schriften
  • Orientalische Erstdrucke arabischer, persischer und türkischer Schriften

Nachlässe:

Bibliotheken mit ergänzenden Beständen

Seminar für Nahoststudien der Universität:

  • ausgewählte Forschungsliteratur zu Schwerpunktthemen
  • Lehrmittel der arabischen, persischen und türkischen Sprache
  • Moderne Literatur in den Originalsprachen