Digitale Sammlungen

Eine Vielzahl unserer Handschriften, Drucke, Karten und Porträts sind online zugänglich. Das Angebot wird laufend erweitert.

Handschriften

Logo e-manuscripta
  • e-manuscripta: handschriftliche Quellen aus Schweizer Bibliotheken und Archiven.
  • e-codices: mittelalterliche und frühneuzeitliche Handschriften der Schweiz.

Thematische Zugänge

  • Bernoulli-Briefedition: sorgfältig edierte Brieftexte der Basler Mathematiker und Physiker aus der Familie Bernoulli (17. und 18. Jh.), ergänzt mit Bildern der handschriftlichen Originale und Stellenkommentaren.

Druckschriften und Karten

Logo e-rara
  • e-rara: Drucke des 15. bis 19. Jahrhunderts aus Schweizer Bibliotheken, davon mehrere tausend Basler Drucke des 16. Jahrhunderts.
  • Kartenportal

Thematische Zugänge

  • Griechischer Geist aus Basler Pressen: Katalog der frühen griechischen Drucke aus Basel in Text und Bild
  • Opera poetica Basiliensia: Ein gemeinsames Projekt des Romanischen Seminars, des Seminars für Klassische Philologie und der Universitätsbibliothek Basel
  • Index typographorum editorumque Basiliensium (ITB): Der ITB ist der neue elektronische Basler Buchdrucker- und Verlegerkatalog. Er dokumentiert die Produktion sämtlicher bekannter Drucker und Verleger, die zwischen dem Anfang der Drucktätigkeit um 1468 und dem Jahr 1800 in Basel tätig waren. Er liefert zudem weitere Informationen zu den einzelnen Offizinen.

Weitere

Weitere

Ausstellungen:

  • Sünde der Wissenschaft: UB-Ausstellung "Anatomische Bilder vom 15. bis zum 18. Jahrhundert" (2014)
  • paper landscapes: UB-Ausstellung "Im Hafen fahre ich zur See - Sebastian Münster und die Welt." (2013)

Bilder

Public Domain

Siehe News vom 6. Januar 2016