Karten

Die Sammlung umfasst 35'000 topographische Karten aus dem 16. bis 21. Jahrhundert, Sammelschwerpunkte bilden Basel und die Schweiz.

Recherche

Grundriss der Stadt Basel

Ein Teil der Kartensammlung ist über das Kartenportal.CH online zugänglich.
Das Angebot wird laufend erweitert.
Im klassischen Katalog bzw. in swissbib Basel Bern sind die Karten mit dem Stichwort 'Kartenmaterial' versehen.

 Die Kataloge enthalten einen Link zur digitalisierten Karte, wenn vorhanden.

Stand der Katalogisierung

Stand der Katalogisierung

  • alle Karten vor 1700
  • topografische, geologische, hypsometrische, hydrografische Karten, Verkehrskarten, Ansichten, Vogelschaupläne und Stadtpläne der Schweiz und der einzelnen Kantone vor 1900
  • Karten von Baden und aus dem Elsass vor 1900
  • alle Neuerwerbungen seit 1980

Derzeit werden die Karten Europas und der europäischen Länder aus dem 17.-19. Jahrhundert erfasst.

Digitalisate

Weltkarte

Die UB Basel hat bisher rund 900 Karten digitalisiert und als Kollektion auf der Plattform e-rara.ch bereitgestellt.
Sämtliche Karten vor 1700 und diejenigen der Regio Basiliensis vor 1900 sind in hoher Auflösung verfügbar.

Weitere Findmittel

Die Kartensammlung der UB Basel ist durch zwei lokale Kataloge erschlossen:

  • Länderkatalog
  • Alphabetischer Kartographenkatalog

Für deren Benutzung melden Sie sich bitte im Voraus an: hss-ub at unibas.ch, ✆ +41 (0)61 207 29 93

Publikation

Hunger Dominik: Die Kartensammlung der öffentlichen Bibliothek der Universität Basel - Ziegler'sche Kartensammlung. In: Kartographische Sammlungen in der Schweiz, 2004 (PDF)