06.01.16 Digitalisate der UB zur freien Verwendung

Was Public domain ist, soll auch Public domain bleiben, egal in welchem Format. In diesem Sinne gibt die UB alle ihre im Netz verfügbaren Digitalisate – sofern sie nicht mehr dem Urheberrecht unterstehen – für jede Form von Verwendung frei.Nach wie vor wird aber erwartet, dass...


06.01.16 Konfuziusinstitut an der Universität Basel: der Ort für Chinesische Sprache und Kultur

Das Confucius Institute at the University of Basel (CIUB) wurde in Kooperation von der Universität Basel und der East China Normal University gegründet und nahm im September 2013 als erstes Konfuzius-Institut der deutschsprachigen Schweiz seine Arbeit auf. Das Institut verfügt...


05.01.16 Nationallizenz zur Cochrane Library

Wie wirksam ist eine medizinische  Behandlung? Die wissenschaftlich belegte Antwort darauf ist ab sofort für alle in der Schweiz frei zugänglich. Die Details: Die Cochrane Library www.cochranelibrary.com ist ein die Evidenzbasierte Medizin unterstützendes...


04.01.16 EOD: TIFF-Preise gesenkt

Mit dem Service eBooks on Demand (EOD) können Sie Digitalisate und Reprints Ihrer Wahl aus dem historischen Bestand der Universitätsbibliothek Basel bestellen. Dabei werden Ihnen bis zum Format A3 PDFs zum Preis von CHF 8 zuzügl. CHF 0,40 / Seite geliefert (für grössere Formate...


04.01.16 Optimierte Öffnungszeiten in der UB Hauptbibliothek

Auf den Jahreswechsel hin haben wir unsere Öffnungszeiten weiter optimiert und vereinheitlicht:Ausleihe und Information sind neu von Montag bis Freitag von 8 bis 19 Uhr, samstags von 9 bis 17 Uhr geöffnet. Die Lesesäle sind ab sofort Montag bis Samstag von 8 bis 22.30 Uhr offen,...


23.12.15 Oxford Medicine Online

Nach einer erfolgreichen Testphase steht oxfordmedicine.com an permanent zur Verfügung. Neben über 800 E-Books, darunter auch viele Lehrbücher wie "Oxford Textbook of Medicine" werden 750 Videos und 40'000 Abbildungen aus allen Teilgebieten der Medizin angeboten.


23.12.15 Ausbau des Zeitschriftenangebots

E-Journals von  WileyBereits seit einigen Jahren bietet die UB den Zugang zu fast allen Zeitschriften des Wissenschaftsverlags Wiley an. Dennoch fehlten 140 Titel, die nicht Bestandteil der sogenannten Total Collection sind. Dank eines neuen Konsortialvertrags wird diese...


17.12.15 Frachtbriefe und Reisebriefe digital

Zwei weitere Archivbestände des Schweizerischen Wirtschaftsarchivs (SWA) sind nun digital verfügbar. Eine Sammlung von Frachtbriefen (Signatur: CH SWA HS 17) legt Zeugnis ab von der Frühgeschichte des Handels und der Logistik in der Schweiz. Der Frachtbrief stellt ein...


16.12.15 Solothurn im Verbund mit Basel und Bern

Neuer Verbund für die Daten der Zentralbibliothek SolothurnDie Universitätsbibliothek Basel hat im September 2015 mit der Direktion der Zentralbibliothek Solothurn (ZBS) einen Vertrag unterzeichnet, der eine neue überregionale Zusammenarbeit in der Bearbeitung der Katalogdaten...


15.12.15 Kostenloses WLAN in der UB Hauptbibliothek

Ab sofort bietet die UB Hauptbibliothek in ihren Räumlichkeiten einen kostenlosen Zugang zum Internet via Public Wireless LAN (WiFi). Das Prozedere ist denkbar einfach: Verbinden Sie sich mit dem WiFi "unibas-monzoon", starten Sie Ihren Internet-Browser, und Sie...


Ältere Aktuell-Meldungen (vor Juli 2008) finden Sie im Archiv der UB-News.