Leitbild

Aufgaben

Die Öffentliche Bibliothek der Universität Basel (UB) ist ein wissenschaftliches Informationszentrum für die Universität und die Region und zugleich Kantonsbibliothek des Kantons Basel-Stadt. Sie ist Teil des nationalen und internationalen Informationsnetzes.

Im Mittelpunkt unserer Arbeit stehen die Dienstleistungen für unsere Benutzerinnen und Benutzer. Unser persönlicher Einsatz und unser Verhalten an jedem Arbeitsplatz der UB lässt die Benutzerinnen und Benutzer erkennen, dass sie im Zentrum unserer Arbeit stehen.

Dienstleistungen

Die UB ist ein wissenschaftliches Informationszentrum, das historische und aktuelle Informationen bereitstellt.

Vor allem wollen wir

  • den Literaturbestand dem Bedarf entsprechend erweitern und pflegen und diesen möglichst rasch und einfach zugänglich machen,
  • den Zugang zu wissenschaftlichen Informationen durch neue Medien laufend erweitern, indem wir eigene und externe Informationen auf elektronischem Wege anbieten bzw. vermitteln.

Wir sind uns dabei bewusst, dass wir ein weit über die Region hinaus bedeutendes kulturelles Erbe bewahren.

Schliesslich sind wir

  • in der Universität ein Kompetenzzentrum der Informationsvermittlung und
     
  • ein Zentrum zum Lernen, Arbeiten und zur Begegnung für die Hochschulangehörigen und die weiteren Benutzer.

Effizienz

Wir bieten Dienstleistungen von hoher Effizienz an. Massnahmen zur Sicherung von Wirksamkeit und Wirtschaftlichkeit unserer Dienstleistungen für unsere Benutzerinnen und Benutzer sollen dies gewährleisten.

Benutzergruppen

Unsere Dienstleistungen richten sich vor allem an folgende Benutzergruppen:

  • Angehörige der Universität,
     
  • Angehörige von Schulen, kulturellen Einrichtungen, Amtsstellen, Spitälern und Firmen und
     
  • Benutzerinnen und Benutzer aus der Stadt Basel und der Region.

Wir machen unsere Dienstleistungen diesen Gruppen und der Öffentlichkeit bekannt.

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Um diesen Zielen gerecht zu werden, setzen wir uns persönlich für die betrieblichen Ziele ein. Wir arbeiten über Abteilungs- und Gruppengrenzen hinweg zusammen und informieren und unterstützen uns gegenseitig.

Die UB fördert im Einklang mit den betrieblichen Zielsetzungen

  • die berufliche Entwicklung, das berufliche Fortkommen und die Weiterbildung sowie
     
  • die Umsetzung von Vorschlägen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Kooperationen

Wir kooperieren vor allem mit den übrigen Bibliotheken in Basel, der Schweiz und in unseren Nachbarstaaten. Wir vermeiden Sonderlösungen und nicht kompatible Eigenentwicklungen und bedienen uns der Hilfe kompetenter Partner. Wir fördern die Arbeit der Fachverbände und fachlichen Ausbildungsstellen.

24.07.1998