Support Literaturrecherche

Die Rechercheberatung richtet sich an Angehörige der Universität Basel und des Universitätsspitals Basel, die spezifische Fragestellungen zur Recherche in medizinischen Literaturdatenbanken haben und wird von unseren Informationsspezialisten angeboten.

Beratungsinhalte

  • Peer Review / Spezifizierung einer Recherchestrategie in PubMed / Medline
  • Unterstützung bei der Übersetzung einer Suchanfrage von PubMed in andere Datenbanken (Cinahl, Embase, Cochrane Library, PsycInfo, Clinical Trials u.a.)
  • Vorgehen und Dokumentation einer Recherche für Systematic Reviews
  • Verarbeitung von Daten mit EndNote oder anderen Literaturverwaltungsprogrammen

Rechercheberatungen von einer Stunde inklusive entsprechender Vor- und Nachbereitung unsererseits bieten wir für Angehörige der Universität sowie des Universitätsspitals Basel kostenlos an. Für externe Anfragen fordern Sie bitte ein Angebot ein.

Medizinstudierende können sich die Beratung im Rahmen von WIKO-Flex mit 1 Stunde anrechnen lassen (Übersicht WIKO-Flex-Angebote/Anrechnung).

Kontakt

Für weitere Informationen und zum Buchen eines Beratungstermins füllen Sie bitte das Formular aus und senden Sie es an: research-medlib at unibas.ch

Auf Anfrage entwickeln wir systematische Suchen und führen diese durch.