Ressourcen zur Basler Wirtschaftsgeschichte

Basel-Landschaft hat eine moderne Kantonsgeschichte; eine Kantonsgeschichte bzw. Stadtgeschichte von Basel-Stadt ist dagegen erst geplant.
Da Basel-Stadt ein wichtiger Wirtschaftsstandort war und ist, bildet die Wirtschaftsgeschichte ein zentrales Element der Stadtgeschichte.

Das Schweizerische Wirtschaftsarchiv (SWA) verfügt über umfangreiche Dokumentensammlungen zur kommunalen bzw. kantonalen Wirtschaft und Wirtschaftsgeschichte.

Ein schönes Beispiel

Ein schönes Beispiel für die Ressourcen des SWA zur Basler Wirtschaftsgeschichte ist die Broschüre der Basler Handelskammer von 1955 über den Wirtschaftsstandort Basel (PDF, Auszüge).

Einen Überblick über die Wirtschaftsgeschichte des Raums Basel bis ca. 1980 geben die folgenden Schriften.

Alter Klassiker

Handel und Industrie der Stadt Basel - Zunftwesen und Wirtschaftsgeschichte bis zum Ende des XVII Jahrhunderts aus den Archiven dargestellt
Die Arbeit von Traugott Geering von 1886 ist mit fast 700 Seiten ein Standardwerk

Portraits

Industrie und Wirtschaft in den Kantonen Basel-Stadt und Basel-Land (1936)
und
Basler Wirtschaftsführer (1933)
Zwei bebilderte Schriften mit Firmenporträts aus den 1930er Jahren, herausgegeben von Fritz Mangold, dem Leiter des Schweizerischen Wirtschaftsarchivs

Wirtschaftsgeschichte Basel mit besonderer Berücksichtigung der Gegenwart
Sammelband von 1947 mit Artikeln und Bildern zu wichtigen Basler Branchen (in deutsch und englisch) sowie Firmenportraits; die "Gegenwart" sind die 1940er Jahre

Das Basler Gewerbe an der Arbeit
Herausgegeben vom Gewerbeverband Basel-Stadt (1959), porträtiert damalige Berufe von Asphalteur bis Zahntechnikerin

Der grosse Überblick

Schaffendes Basel - 2000 Jahre Basler Wirtschaft
Bebilderte Aufsatzsammlung von 1957; gibt einen Einblick in die Wirtschaftsgeschichte seit den Anfängen und porträtiert wichtige und interessante Basler Firmen

Basel, gestern, heute, morgen - hundert Jahre Basler Wirtschaftsgeschichte
Gut lesbare, von Hans Bauer verfasste und von der Basler Handelskammer herausgegebene Schrift (1981) über den Zeitraum von ca. 1870-1980

Branchen

Zahlreiche Bücher informieren über die Geschichte wichtiger Basler Branchen und Firmen. Die folgende Werke decken auch die jüngere Zeit ab:

Seidenbande - die Familie De Bary und die Basler Seidenbandproduktion von 1600 bis 2000
Das Buch von Irene Amstutz und Sabine Strebel von 2002 gibt einen illustrierten Überblick über die Geschichte von Firma, Familie und Branche

Von Basel in die Welt - die Entwicklung von Geigy, Ciba und Sandoz zu Novartis
Schrift des Firmenarchivars Walter Dettwiler von 2015 über "15 Jahre Novartis"

13.01.2016 / Martin Lüpold