WLAN: Das Funknetz der Universität Basel

Der WLAN-Zugriff ist via eduroam oder VPN möglich, siehe dazu die Anleitungen und Bestimmungen der IT-Services der Universität Basel.

An folgenden Standorten in der Universitätsbibliothek sind Access Points zum Funknetz der Universität Basel (WLAN) eingerichtet:

  • UB Hauptbibliothek:
    Hauptlesesaal
    Zeitschriften-Lesesaal
    Kleiner Lesesaal
    Speziallesesaal
    Sonderlesesaal
    Informationszentrum
    Zeitschriftenmagazin
    Arbeitsraum und Gruppenarbeitsplätze 3. OG
    UB-Cafeteria
  • UB Wirtschaft - SWA:
    Ganze Bibliothek

unibas-visitor

Die Universität Basel bietet in ihren Räumlichkeiten einen kostenlosen Zugang zum Internet: verbinden Sie sich mit dem WiFi 'unibas-visitor'.

Einschränkungen

  • mit diesem freien WLAN haben Sie keinen Zugriff auf die lizenzierten E-Ressourcen der UB Basel.
  • unibas-visitor steht nur zwischen 06:30 und 23:30 zur Verfügung