Kataloganreicherung: die ersten 100'000 sind geschafft!

Seit März 2009 werden in den IDS-Bibliotheken Basel/Bern die Inhaltsverzeichnisse von Neuerwerbungen systematisch gescannt und mit den Katalogaufnahmen verknüpft. Mit Stichtag 16. November sind die ersten 100'000 Inhaltsverzeichnisse eingelesen. Damit tragen die beteiligten Bibibliotheken wesentlich zur Qualitätsverbesserung der Informationsrecherche bei.   

16.11.2010 / cb/blu