Scopus

URL: www.scopus.com

Scopus ist eine umfassende bibliografische Datenbank der wissenschaftlichen Literatur und deren Zitierungen, vergleichbar mit Web of Science . Erfasst werden Zeitschriftenartikel, Kongressberichte, Buchserien, Bücher und Patente aus allen Fachgebieten, insgesamt über 60 Mio. Dokumente mit Referenzen ab 1970, über 6 Mio. Dokumente von 1788 bis 1969, sowie über 40 Mio. Patente.

Die Hauptunterschiede zu WoS :

  • Zitierungen erst ab 1970 (WoS ab 1900)
  • Indexierung mit MeSH
  • Indexierung mit Vokabular aus Fachdatenbanken des Verlags Elsevier (u.a. Engineering Index, EMTREE, GEOBASE)
  • Paralleler Download von mehreren Volltextartikeln inkl. sinnvoller Benennung der PDF-Dateien
  • CiteScore, SNIP und andere Zeitschriftenrankings als Alternative zum Impact Factor (s. Journal Citation Reports).

Durch die Unterschiede in den ausgewerteten Quellen, in der Indexierung und in der Retrieval-Software liefern WoS und Scopus nicht ganau die gleichen Treffer zu einer bestimmten Suchanfrage. Für einen Quellenvergleich siehe:
Mongeon, P. & Paul-Hus, A. Scientometrics (2016) 106: 213.